Bastelanleitung Osterhasentüte

benötigte Materialien

  • braune Papiertüte

  • braunes Tonpapier für die Ohren

  • schwarzer Stift

  • ein Pompon in braun oder rosa

  • Wackelaugen oder weißes Papier

  • Schere und Kleber

  • evtl kleine Wäscheklammer zum verschließen der Tüte

Anleitung

Zeichne dir zwei Ohren auf das braune Tonpapier, schneide diese aus, male Details darauf und klebe die Ohren auf die Papiertüte.

Gestalte nun mit den Wackelaugen, dem Pompon und dem Stift das Gesicht des Hasen nach deinen Vorstellungen.

Wenn du die Tüte befüllst, kannst du mit der kleinen Wäscheklammer deine Tüte noch verschließen.

Hier kannst du die Anleitung herunterladen.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.